35,10,0,50,1
25,600,60,1,500,5000,25,800
100,150,0,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,0,1,5000
0,2,1,0,2,40,15,5,2,1,0,20,0,1
Terrasse
Terrasse
Küche
Küche
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Bad
Bad
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Treppe
Treppe
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer4
Wohnzimmer4
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3
Wohnzimmer3


       
Reutlingen ist wirklich eine Reise wert…
                        
Schauen Sie doch mal von der Achalm über die Stadt, bis zum Scheibengipfel kann man mit dem Auto fahren, die Aussicht ist herrlich.                        
Zur Burgruine auf dem Gipfel muss man laufen, 20 bis 30 Minuten strammer Aufstieg werden mit noch besserer Aussicht belohnt.                        
                        
Sie wollen die engste Straße der Welt sehen: Bitte sehr, die Spreuerhofstraße in Reutlingen nimmt diesen Titel für sich in Anspruch.                        
Sie  können sogar durchgehen- immerhin ist sie 31 cm breit.                        
                        
Wunderschön ist der Marktplatz von Reutlingen mit seinen alten Gebäuden,                         
ein Gang durch die Fußgängerzone führt sie zum Weibermarkt an die wunderschöne Marienkirche,                        
manchmal darf man den Kirchturm erklimmen- immerhin bis zum ersten Balkon- auch diese Aussicht ist ein Traum.                        
                        
Nicht zu vergessen: Das Tübinger Tor, unser altes Stadttor und der neu angelegte Bürgerpark der Stadt unmittelbar vor dem Tor.                        
Hier gibt es Trampoline, Wasserspiele und ein tolle Profi-Skaterbahn und mittendrin steht die neue Stadthalle.                        
                        
                        
Und um Reutlingen herum ??                        
                        
Viele tolle Burgen und Schlösser sind von Reutlingen aus schnell zu erreichen, super Aussicht hat man auch von der Pfullinger Unterhos', dem Roßberg und dem Käpfle.                        
                        
 Metzingen als Einkaufsmekka liegt nur 7km entfernt.                        
                        
Spaß haben kann man auch in Tübingen, unserer Nachbarstadt. Sie ist nur 8 km entfernt und bietet Einiges für Besucher und Einheimische:                        
Stocherkahnfahren oder Tretboot machen besonders an sonnigen Tagen richtig Laune. Die Innenstadt gilt als eine der schönsten Deutschlands.                        
                        
Unsere Lieblingsburg ist der HohenNeuffen- eine Burg zum Toben, Spielen, Kaffeetrinken, Bier gibt’s auch, Kleinigkeiten zu Essen und ein tolles Restaurant.                        
manchmal gibt es Falknershows- eine tolle Stimmung herrscht hier immer und die Aussicht ist unfassbar schön! (22km)                        
                        
Herrlich ist Schloß Lichtenstein- ein wahres Märchenschloss. Wir empfehlen eine Schlossführung. Und aufpassen, hier geht’s steil runter! (22km)                        
                        
Burg Hohenzollern- weltberühmt und wunderschön. Geschichte zum Anfassen. Auch hier unbedingt mit Führung- gibt’s auch in englisch! (36km)                        
                        
Auf der Alb gibt es einige Höhlen, empfehlen möchten wir die Nebelhöhle in Lichtenstein (18km) und die Bärenhöhle in Erpfingen (26km).                        
Bei der Bärenhöhle gibt es einen tollen, kleinen Freizeitpark für kleinere Kinder, das Traumland. Auch hier lohnt sich der Besuch.                        
                        
Pferdeinteressierte sollten Marbach besuchen, das Landesgestüt wollte sich sogar die Königin von England anschauen. Jedoch landete sie im falschen Marbach. Ihre Frage "Where are the horses?" brachte die Organisatoren der Reise mächtig in Verlegenheit (37km)                        
Hier gibt es Ferienreitkurse und man darf Stallungen und das Gestütsmuseum besichtigen. Die Hengstparaden sind ein besonderes Highlight!                        
                        
Bad Urach mit seiner Burgruine HohenUrach und seinen Wasserfällen sind hervorragend für einen Tagesausflug geeignet,                         
es gibt neu ausgeschilderte Premium-Wanderwege, die Grafensteige, hier braucht es vernünftige Schuhe. (19km)                        
Auch ein Schloß gibt es hier zu besichtigen, eher schlicht, aber mit einer tollen Geschichte rund um den verehrten Grafen Eberhard.                        
                        
Wie wär`s mit einem Besuch des höchsten Kirchturms der Welt? Der gehört nämlich zum Ulmer Münster. Dafür muss man allerdings 768 Treppenstufen zu Fuß  hinaufsteigen.                        
Die Sicht aus 142m ist spektakulär. Nach Ulm sind es 80 km.                        
                        
Die Klosterkirche von Zwiefalten ist ebenfalls einen Besuch wert, danach kann man gemütlich inder Brauereigaststätte noch ein Bierchen trinken.(45km)                        
                        
Und dann gibt es ja noch Schloss Sigmaringen, die Kalkfelsen im Donautal, das BenediktinerKloster Beuron, das schöne Lautertal mit seinen vielen Burgruinen,                        
den Blautopf, Burg Teck, und so vieles mehr.                        
                        
Schön, dass Sie hier sind !!                        

Buchung

Weiter zur Buchung über airbnb

oder direkt per Telefon oder E-Mail

Hier finden Sie alle Kontaktdaten

 

www.mythos-alb.de


Weitere Informationen zur Region unter

www.mythos-alb.de

Besucherzähler

046467
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
12
49
185
45901
817
1606
46467